Soziale Innovationen im Aufwind

Broschüre für das Umwelt Bundesamt


Die Herausforderungen einer nachhaltigen Entwicklung sind enorm. Deshalb setzt ihre Bewältigung die Beteiligung aller gesellschaftlichen Akteure voraus. Vor diesem Hintergrund wird in den vergangenen Jahren verstärkt die Rolle sozial-ökologischer Formen von Zusammenleben und Gemeinwohlorientierung für die Umwelt- und Gesellschaftspolitik der Gegenwart und Zukunft betont. Diese Initiativen entstehen häufig „aus der Gesellschaft heraus“ und in den Lebenswelten der Bürger/innen.



Diese innovativen und am Gemeinwohl orientierten Initiativen waren Gegenstand des vom Umweltbundesamt und dem Bundesumweltministerium geförderten Forschungsvorhabens





Gemeinschaft kann auch bedeuten, sich positiv auf ein Netzwerk oder eine Szene, auf eine Region oder Stadt zu beziehen. Es gibt Gemeinschaftlichkeit in den Netzwerken zwischen Initiativen und Organisationen. So bewege sich der Verein, der als Träger eines Gartenprojekts fungiert, in einem Unterstützungs- und Kooperationsnetzwerk, das vor allem auf informellen Kontakten beruht.


Selbach Design · Bachstraße 21 · 53797 Lohmar ·  Tel.: 0177 53 77 300