top of page
  • AutorenbildPeter Selbach

Geothermie

SELBACH DESIGN 03.2023: Abschlussbericht und Handlungsempfehlungen des Dialogforums mit Zufallsbürger*innen

Durchweg einig waren sich die Teilnehmenden angesichts der Tatsache, dass man etwas gegen den Klimawandel tun müsse.

„Hoffentlich wird begriffen, dass es langsam alternativ los ist, den Klimawandel anzugehen“, merkte ein Zufallsbürger an.

Die Wärmewende werde dabei bisher viel zu wenig beachtet. Die steigenden Energiepreise treiben viele Teilnehmende um, womit ein Interesse an preiswerter und preisstabiler Wärmeversorgung einhergeht. „Natürlich beschäftigt es uns alle, wie wir in Zukunft bezahlbar heizen können“, so einer der Kommentare. In der Breite zeigten sich die Teilnehmenden interessiert und offen gegenüber der Tiefengeothermie. „Wir sind ja auch dafür hier, dass sich unser Wissensstand hebt“, kommentierte eine Teilnehmende schmunzelnd ihre eher niedrige Selbsteinschätzung und kündigt an, das Verfahren kritisch begleiten zu wollen.

Comentarios


bottom of page